Zurück zur Übersicht

ebru-erf

EBRUS ERFOLGSSTORY.

1) Wie lange trainierst Du schon bei myshape?

Ich trainiere seit September 2016 bei euch und bin dank einer guten Freundin dazu gekommen, mich bei euch anzumelden. Meistens bin ich jeden Donnerstag, Freitag, Samstag und Sonntag da…

2) Was hat Dich bewogen abzunehmen?

Ich wollte schon immer etwas an mir ändern und mir auch beweisen. dass ich es schaffen kann, wenn ich es will. Abnehmen war von Anfang an mein Ziel gewesen, jetzt will ich dazu noch fit werden und weiterhin auf meine Ernährung achten.

3) Wie viel hast Du in welchem Zeitraum abgenommen?

Ich habe bisher ca. 15 Kilo abgenommen und werde weiter gegen die Kilos ankämpfen!

4) Welche Kurse hast Du besucht/besuchst Du?

In der Anfangszeit habe ich Bodybalance, Bodycombat, Bodypump und RPM ausprobiert, um zu schauen, welcher Kurs zu mir passt. Mitterweile versuche ich min. 2 die Woche Bodypump, Bodybalance und RPM zu besuchen.Wenn ich es zu den Kursen nicht schaffe, gehe ich auf’s Laufband oder auf’s Fahrrad, um dort zu trainieren.

5) Wie ernährst Du Dich?

Ich esse ganz viel Obst und versuche mich wirklich Gesund zu ernähren. Ich habe mir fest vorgenommen, dass ich an einem Tag an die drei Mahlzeiten denke: Frühstück, Mittagessen und Abendessen. Außerdem trinke ich den ganzen Tag über ganz viel Wasser, wodurch ich fast keinen Hunger mehr habe.

6) Was war das Schwierigste? Was ist Dir eher leicht gefallen?

Das Schwierigste für mich war, mich selbst zum Training zu motivieren und nicht aufzugeben. Anfangs hatte ich echt bedenken, ob ich es durchziehen würde und musste hart gegen meinen inneren Schweinehund ankämpfen. Ich befinde mich teilweise immer noch in dem Kampf und überrede mich tagtäglich selber dazu, zum Training zu gehen.


Am Ende des Tages kann ich stolz auf mich sein und sagen, dass ich heute beim Training war und ich den Kampf gewonnen habe!

7) Möchtest Du noch mehr abnehmen?

Definitiv ! Obwohl es anfangs relativ sehr schwer, bin ich dennoch sehr froh, dass ich diesen Schritt gewagt habe.

8) Was sind Deine Lieblingskurse?

Meine absoluten Lieblingskurse sind BodyBalance und BodyPump. Bei BodyBalance kann ich mich super entspannen und bei BodyPump kann ich mich an den Gewichten ausprobieren. Die Trainerinnen motivieren einen auch, immer weiter zu machen und bieten auch ihre Hilfe jedes Mal an.

9) Hast Du Tipps für andere Mädels zum abnehmen?

Mädels, aller Anfang ist immer schwer, aber wenn ihr fest an euer Ziel glaubt, dann schafft ihr alles!

10) Hast Du an einer Abnehm Challenge bei uns teilgenommen?

Ja, ich hatte damals im Oktober an einer Abnehm-Challenge teilgenommen und habe erst da richtig angefangen abzunehmen. In dem Zeitpunkt besuchte ich fast vier-mal die Woche verschiedene Kurse und stellte meine Ernährung um.

11) Was hat Dich motiviert dranzubleiben?

Durch die Abnehm-Challenge habe ich nicht nur Super Freunde dazu gewonnen habe, sondern auch super Trainingspartner! Wir haben uns durch die Challenge kennengelernt, und seitdem trainieren wir fast immer zusammen!

12) Gab es Tiefen oder Stagnation beim Abnehmen? Wenn ja, wie bist da wieder rausgekommen?

Natürlich gab es Wochen, wo ich nicht zum Training ging und mich dadurch hängen ließ. Dadurch, dass meine Trainingspartnerin und ich uns gegenseitig motivierten, fingen wir beide wieder mit dem Sport an. Ich merkte selber, dass das trainieren mir gut tut und ich dadurch auch viel mehr zur Ruhe komme. Seitdem trainiere ich regelmäßig und achte sehr auf meine Ernährung.

13) Hast Du einen Motivationsspruch/ Zitat, was Dir dabei geholfen hat?

„Schaue niemals zurück. Es sei denn, du möchtest in diese Richtung gehen.“
„Wenn du nicht bereit bist, dein Leben zu ändern, kann dir nicht geholfen werden!“

 

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. | By continuing to use the site, you agree to the use of cookies. Mehr Informationen | more information

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden. Mehr über die Nutzung von Cookies erfährst du in unserer Datenschutzerklärung.

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this. More about the use of cookies you can find in our data protection.

Schließen | Close